Werbung
Nachhaltigkeitsfonds & Zertifikate 10.03.2008

10.3.2008: Fonds-News: Investoren drängen Unternehmen zur Reaktion angesichts der Folgen aus dem Klimawandel

Unternehmen, die voraussichtlich von den Auswirkungen des Klimawandels betroffen sind, werden doppelt so oft mit Anträgen aus Kreisen der Anteilseigner adressiert als andere. Das geht aus einer Untersuchung von Ceres hervor, einem Zusammenschluss von Investoren, Umweltorganisationen und Non-Profitorganisationen. Wie aus US-Medienberichten hervorgeht, wurden 2008 54 solcher Resolutionen an Unternehmen aus den Branchen Energie, Öl, Kohle, Flugverkehr und Bau gerichtet. Die Resolutionen richteten sich an Unternehmen, die sich aus Sicht ihrer Anteilseigner nicht genügend auf den Klimawandel einstellen.

 

Laut Ceres waren drei solcher Anträge an Exxon Mobil gerichtet, mit der Forderung, Ziele zur Reduzierung von Treibhausgasen zu vereinbaren, ein Programm zur Nutzung erneuerbarer Energien anzustoßen und die Frage zu beanworten, wie das Unternehmen an dem Ziel der Energieunabhängigkeit der USA mitwirken will.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang