Werbung
Erneuerbare Energie 12.07.2005

12.7.2005: Bundesumweltministerium f?rdert Ausbau der Windkraft in Tschechien - bis zu zwei Millionen Euro für Windpark-Pilotprojekt im Erzgebirge

Das Bundesumweltministerium (BMU) will den deutsch-tschechischen Windpark "Rusov?" mit einem Investitionszuschuss von bis zu zwei Millionen Euro f?rdern. Wie das BMU mitteilte, wird das tschechische Unternehmen "green lines s.r.o." das Projekt mit drei Windkraftanlagen bei Rusov? auf der tschechischen Seite des Erzgebirges bauen und betreiben. Es handele sich um die ersten Generatoren mit einer Nenn-Leistung von mehr als zwei Megawatt, die in Tschechien errichtet w?rden.

 

Bundesumweltminister J?rgen Trittin erkl?rte bei Unterzeichnung des Vertrags ?ber das Vorhaben: "Das Projekt hat grenz?berschreitende positive Umweltauswirkungen. Durch diesen Windpark kann allein in der Tschechischen Republik der Aussto? von mehr als 10.000 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr vermieden werden."

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang