Werbung
Erneuerbare Energie 12.07.2005

12.7.2005: Deutsche Windenergiebranche probt die Wende: Politik soll weiter unterst?tzen, Hoffnung auf weniger B?rokratie bei Genehmigungsverfahren

Die Windkraft in Deutschland braucht weitere Unterst?tzung durch die Politik.Darin waren sich die 45 Windenergieunternehmen, die an einer Umfrage im Auftrag der der internationalen Leitmesse WindEnerg teilnahmen, weitgehend einig. Laut der Umfrage halten die Firmen es für n?tig, die Windbranche auch nach einem m?glichen Regierungswechsel in Deutschland im Herbst weiter zu unterst?tzen: 84,4 Prozent der befragten Entscheider erhoffen sich Ma?nahmen zur F?rderung und Weiterentwicklung der Branche.

 

Am meisten Bedeutung messen die Firmen dem beschleunigten Ausbau des Offshore-Bereichs zu, vor allem w?nschen Sie sich insgesamt unb?rokratischere und damit schnellere Genehmigungsverfahren für Windparks. An der Umfrage, die die WindEnergy - International Trade Fair (Hamburg Messe) beim Marktforschungsinstitut PhoneResearch in Auftrag gegeben hat, nahmen 45 Windenergie-Firmen in Deutschland teil, vor allem Hersteller, Zulieferer und Projektentwickler.

 

Wie die Trendumfrage weiter ergab, haben sich die Unternehmen der Windbranche gegen?ber politischen Ver?nderungen in Deutschland abgesichert: Fast 90 Prozent der befragten Firmen sind auch oder vor allem auf dem internationalen Markt t?tig und daher nicht ausschlie?lich von den politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Inland abh?ngig.

 

Bild: Windr?der im Gegenlicht / Quelle: Frei

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang