Werbung
Nachhaltige Aktien 12.08.2003

12.8.2003: Grünen klagen gegen ehemaligen EnBW-Vorstand Goll - Vorwurf der Untreue

Die Grünen im Landkreis Ravensburg haben Strafanzeige gegen den früheren Vorstandschef der Energie Baden-Württemberg AG (EnBW), Gerhard Goll, eingereicht. Einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa zufolge lautet der Vorwurf gegenüber dem 61-jährigen Ex-Vorstand auf Untreue. Die Kreistagsfraktion habe deshalb bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe Klage erhoben, hieß es in einem Schreiben von Manfred Lucha, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen.

 

Konkret geht es nach Angaben von dpa um ein Defizit in Höhe von einer Milliarde Euro, dass nach der Amtsübergabe von Goll an seinen Nachfolger Utz Claassen zum Vorschein gekommen ist. Goll habe den Aufsichtsrat nicht ausreichend über die finanziellen Probleme des Unternehmens informiert, so Lucha laut dpa.

EnBW-Hauptaktionäre sind die Electricitéde France (EdF) und der Zweckverband Oberschwäbische Elektrizitätswerke (OEW). Letzterer setzt sich unter anderem aus Kommunen des Landes zusammen. Aus Sicht der Grünen hat Goll damit seine Verantwortung gegenüber öffentlichem Eigentum "vorsätzlich vernachlässigt". Der Grünen-Sprecher bringt es auf den Punkt: Die EnBW sei ein geschlossener Zirkel gewesen, in dem Goll sehr selbstherrlich gewirtschaftet habe.

 

EnBW AG: ISIN DE0005220008 / WKN 522000

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang