Werbung
Nachhaltigkeitsfonds & Zertifikate 14.12.2001

14.12.2001: Monatsberichte November 2001 der Fonds SAM Sustainable Pioner und SAM Sustainable Water

Die Aktienmärkte hätten die Verluste des Septembers weiter ausgeglichen, erklären die Schweizer Fondsmanager. Gemessen an den MSCI-Indizes (Morgan Stanley Capital International) habe der Amerikanische Markt 7.6 Prozent, der EMU-Markt (European Economic and Monetary Union) 4.6 Prozent (in Euro) und der Schweizer Markt 3.8 Prozent (in Schweizer Franken) zugelegt. Diese Umkehrung der Vorzeichen sei aber kein Anzeichen für neuen Optimismus. Obwohl einige positive Indikatoren für ein wirtschaftliches Erstarken vorliegen würden, blieben die negativen Indikatoren doch in der Überzahl. Die Bewegungen im November halte man eher für eine Reaktion auf die übertriebenen Kurseinbrüche im September.

 

Zu Dispositionen im Portfolio des SAM Sustainable Pioner Fonds (WKN 926 177) hieß es: Die von Calgon Carbon veröffentlichten Gewinne hätten unter den Erwartungen von SAM gelegen, hieß es. Auch die Gewinnaussichten stützten die aktuelle Bewertung dieser Firma nicht. Man habe daher diese Position verkauft. Der Erlös sei wiederum im Wassersektor durch Zukäufe in BWT, Tetra Tech und Techem investiert worden. Im Technologie-Sektor habe SAM Qlogic nach einer starken Kurserholung reduziert und das Investment in Phonak Holding erhöht. Der Fonds verzeichnete laut SAM im vergangenen Monat einen Wertzuwachs in Höhe von 10,2 Prozent gegenüber 6,7 Prozent beim MSCI Small Cap Index

 

Im SAM Sustainable Water Fonds (WKN 763 763) habe man folgende Veränderungen vorgenommen: Die Position in Papieren der Calgon Carbon wurde verkauft. Im November habe man Aktien der Cuno und Uponor gekauft. Cuno sei ein Hersteller von auf der Membrantechnologie basierenden Wasserfilter für den Gebrauch in privaten Haushalten. Uponor bezeichnen die SAM Asset Manager als den führenden europäischen Hersteller von Wasserleitungen. Der Fonds verzeichnete laut SAM im vergangenen Monat einen Wertzuwachs in Höhe von 8,2 Prozent gegenüber 6,3 Prozent beim MSCI Index.

 

Die zehn größten Positionen im SAM Sustainable Pioner Fonds waren laut SAM:

 

United Natural Foods 7.2%

Whole Foods Market 7.0%

Aixtron 5.9%

Green Mountain Coffee 5.8%

Tetra Tech 4.9%

BWT 4.4%

Phonak 4.3%

Techem 3.8%

Navision 3.8%

Proton Energy 3.7%

 

Im SAM Sustainable Water Fonds waren es:

 

Tetra Tech 7.0%

Unilever 7.0%

Pall 5.2%

BWT 5.2%

Cuno 5.1%

Techem 5.0%

United Natural Foods 4.6%

Uponor 4.3%

Green Mountain Coffee 4.1%

Severn Trent 3.8%

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang