Werbung
Nachhaltige Aktien 15.07.2004

15.7.2004: Durchsuchungen bei Daimler-Tochter - Mitsubishi Fuso erneut unter Vertuschungsverdacht

Unter dem Verdacht, weiterhin Unterlagen über Schäden an Fahrzeugen zu fälschen, haben japanische Behörden abermals eine Fertigungsstätte von Mitsubishi Fuso durchsucht. Die Tochter der DaimlerChrysler AG hatte vor Monaten zugeben müssen, Produktionsfehler an Kupplung und Rädern über Jahre hinweg vertuscht zu haben. Agenturmeldungen zufolge wurde nun zum einen überprüft, ob Schäden an der Kupplung inzwischen ordnungsgemäß dokumentiert werden. Zum anderen werde ermittelt, ob nicht mehr Verantwortliche als bisher bekannt von den Vertuschungen wussten.

 

DaimlerChrysler AG: ISIN DE0007100000 / WKN 710000

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang