Werbung
Nachhaltige Aktien 18.08.2003

18.8.2003: Stabiler Wachstumspfad: MVV Energie AG steigert Umsatz und Gewinn

Die MVV Energie AG hat ihre Zahlen zum dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2002/03 vorgelegt. Wie der Mannheimer Energieversorger mitteilt, wuchs der ausgewiesene Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) um mehr als das Doppelte auf 252 Mio. Euro. Um Sondereffekte bereinigt sei trotz hoher Investitionen in erneuerbare Energien ein Anstieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 24 Prozent auf 123 Mio. Euro zu verzeichnen, so MVV. Der Umsatz erweiterte sich den Angaben zufolge um drei Prozent oder 34 Mio. Euro auf 1,34 Mrd. Euro. Das Wachstum resultiere im Wesentlichen aus dem überregionalen Stromgeschäft und dem steigenden Dienstleistungsgeschäft sowie der erstmaligen Konsolidierung neuer Beteiligungsgesellschaften, hieß es.

Der Energieversorger verbucht zum Abschluss des dritten Quartals einen Gewinn nach Fremdanteilen in Höhe von 168 Mio. Euro. Das entspreche einem Ergebnis je Aktie von 3,32 Euro. Die Zahlen enthielten allerdings Sondereffekte, wie den Buchgewinn aus dem Verkauf der Anteile an der Gasversorgung Süddeutschland GmbH (GVS; 140 Mio. Euro) und einmalige Aufwendungen für wettbewerbsstärkende Maßnahmen (12 Mio. Euro), so MVV. Roland Hartung, Vorstand des Unternehmens, erklärte zur Verwendung der Erträge aus dem Beteiligungsverkauf: "Wir haben den Mittelzufluss aus dem GVS-Verkauf zur Stärkung unseres Eigenkapitals, zum Abbau unserer Finanzverbindlichkeiten, für Maßnahmen zur nachhaltigen Stärkung unserer Wettbewerbsfähigkeit und für Investitionen in zukünftiges organisches Wachstum genutzt".

 

Bereinigt um die genannten Sondereffekte ergeben sich laut der Meldung folgende Zahlen für das Unternehmen: EBIT 123 Mio. Euro (+ 24 Prozent), Gewinn nach Fremdanteilen 37 Mio. Euro (+ 19 Prozent), Ergebnis je Aktie 0,73 Euro (+20 Prozent).

 

Der Mannheimer Versorger bekräftigte für das laufenden Geschäftsjahr sein Ziel, ein 5-prozentiges Wachstum beim bereinigten EBIT zu erreichen. Das ursprüngliche geplante Umsatzvolumen von zwei Mrd. Euro werde man jedoch voraussichtlich nicht schaffen, hieß es. Dies habe aber keine Auswirkung auf die Profitabilität oder das weitere organische Wachstum.

 

MVV Energie AG: ISIN DE0007255903 / WKN 725590

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang