Werbung
Nachhaltigkeitsfonds & Zertifikate 19.07.2001

19.7.2001: SAM Nachhaltigkeitsfonds: Bericht zum 2. Quartal 2001

Die Schweizer SAM Sustainability Group (SAM), Zürich, kommentierte die Marktentwicklung ihrer beiden Nachhaltigkeitsfonds im 2. Quartal 2001. Der Pionier Fonds (WKN 926177) hatte am 30.6.2001 ein Fondsvolumen von 29 Mio. Euro, der Index Fonds (WKN 926178) von 62,65 Mio. Euro. Die Performance in diesem Jahr (Stand 30.6.2001) betrug beim Pionier Fonds - sechs Prozent und beim Index Fonds - vier Prozent.

 

Die Aktienmärkte haben sich nach Angaben von SAM im 2. Quartal von den Kursrückgängen des 1. Quartals erholt. Dies obwohl die weitverbreitete Unsicherheit über die Entwicklung der Konjunktur, der Ölpreise und somit die Inflation noch nicht beseitigt sei. Die hohe Anzahl der Gewinnwarnungen hauptsächlich aus dem Technologiesektor, z. B. Nokia, Nortel Networks und Philips habe die Märkte verunsichert, so SAM. Andererseits haben einige Anleger die ermässigten Preise genutzt um wieder Aktien zu kaufen. Gemischte Konjunktursignale seien weiterhin zu erwarten, und zwar sowohl für die USA als auch für einige europäische Länder, wie zum Beispiel Deutschland.

 

Pionier Fonds

 

Die im Pionier Fonds zu Beginn des Quartals erhöhte Gewichtung der Bereiche erneuerbare Energien und Energietechnologien trugen laut SAM massgebend zur Erholung bei. Die Resultate der Titel aus dem Bereich "Gesunde Ernährung" haben den anhaltenden Wachstumstrend bestätigt. SAM erachtet das Thema Wasser- und Wasserversorgung als vielversprechend und hat dessen Gewichtung im Portfolio erhöht.

 

Der SAM Sustainability Pionier Fonds hat im 2. Quartal auf Eurobasis eine Performance von 8.1 % gezeigt. Der Vergleichsindex MSCI World Small Cap legte um 10.7 % zu.

 

10 grösste Positionen im Pionier Fonds(Stand 30.6.2001):

 

United Natural Foods 4.3%

Sylvan Learning Systems 4.3%

Q Logic 4.1%

Whole Foods Market 4.0%

Starbucks 3.9%

RSA Security 3.8%

Calgon Carbon 3.5%

Astropower 3.4%

Calpine 3.3%

Phonak 3.3%

 

 

Index Fonds

 

SAM befürchtet, dass Japan weiterhin eher negativ als positiv überraschen wird und daher mehr als bisher zur Unsicherheit beitragen wird. Inflation und Ölpreise würden zudem noch einige Zeit auf hohem Niveau bleiben. Auch die Zeit der Gewinnwarnungen und Gewinnentäuschungen sei noch nicht vorbei. In diesem Umfeld sieht SAM eher defensive Werte im Vorteil. Die Wachstumswerte würden weiter volatil bleiben.

 

 

10 grösste Positionen im Index Fonds(Stand 30.6.2001):

 

Pfizer 6.2%

Intel 4.3%

BP Amoco 4.3%

GlaxoSmithKline 4.1%

Royal Dutch Petroleum 3.0%

Johnson & Johnson 3.0%

Home Depot 2.7%

Bristol-Myers Squibb 2.6%

Nokia 2.5%

Novartis 2.2%

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang