Werbung
Nachhaltige Aktien 02.12.2005

2.12.2005: Nordex AG will mehr Windr?der in China bauen - Joint Venture gegr?ndet

Eine deutsch-chinesische Zusammenarbeit hat heute der Hamburger Windanlagenhersteller Nordex angek?ndigt. Die Nordex-Gruppe habe einen Joint Venture-Vertrag zur lokalen Produktion von Windenergieanlagen der Megawattklasse in China unterzeichnet. Partner von Nordex sind der Meldung zufolge der regionale Energieversorger Ningxia Electric Power Group (mit einem Anteil von 40 Prozent) und die Ningxia Tianjing Electric Energy Development Group (mit zehn Prozent), die unter anderem Kraftwerke betreibt und im Baugesch?ft t?tig ist.

 

Das gemeinsame Unternehmen hei?t Nordex Wind Power Equipment Manufacturing Co. Ltd. und soll unter der operativen F?hrung des deutschen Anlagenherstellers zuk?nftig Windturbinen der Leistungsklasse 1,5 Megawatt fertigen. Der erste Gro?auftrag für das Gemeinschaftsunternehmen sei bereits gesichert, teilte Nordex mit. F?r das kommende Jahr sei geplant, die ersten 26 Turbinen für den chinesischen Markt zu produzieren.

 

Wie Nordex weiter berichtete, m?ssen Lieferanten für chinesische Ausschreibungen seit Ende 2005 eine lokale Wertsch?pfung von mindestens 70 Prozent nachweisen. Nordex verf?gt nach eigenen Angaben bereits seit Jahren ?ber umfangreiche Erfahrungen in der Turbinenproduktion in China. Im Jahr 1998 gr?ndete der Hersteller ein Joint Venture für den Bau von 600 kW-Turbinen mit der Xi"an Aero Engine. Und im Fr?hjahr 2005 nahm die Gesellschaft eine neue Rotorblattfertigung in Baoding in Betrieb.

 

Nordex-Aktien kosten seit zweieinhalb Monaten beinahe gleichbleibend etwa vier Euro; heute morgen wurden 4,15 Euro quotiert (Xetra, 2.12.2005, 9:25 Uhr).

 

Nordex AG: ISIN DE000A0D6554 / WKN A0D655

 

Bild: Nordex Windkraftanlage / Quelle: Unternehmen

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang