Werbung
Nachhaltige Aktien 22.12.2005

22.12.2005: Ursachen für den Zusammenbruch US-Stromerzeugers Calpine Corp.: Unvorteilhafte Vertr?ge und massiv ver?nderte Marktbedingungen

Ursache für den Zusammenbruch des US-Stromerzeugers Calpine Corp. sind unter anderem massiv gestiegene Gaspreise und unvorteilhafte Stromliefervertr?ge. Wie das Handelsblatt aus D?sseldorf berichtet, kletterte der Gaspreis von durchschnittlich zwei Dollar je Million britischer Thermal-Einheiten in den 90er Jahren auf ein Rekordhoch von 15,78 Dollar vergangene Woche. Calpine betreibt viele mit Gas befeuerte Kraftwerke. Gleichzeitig seien die US-Strompreise wegen eines ?berangebots an Kraftwerkskapazit?t eingebrochen, so das Handelsblatt. Als absehbar geworden sei, dass Calpine demn?chst f?llige Zahlungen nicht werde leisten k?nnen, sei Insolvenzantrag gestellt worden.

 

Die Hamburger Tageszeitung Die Welt meldete, Calpine habe sich zu langfristigen Lieferungen verpflichtet, dabei seien Preise vereinbart worden, die deutlich unter den derzeitigen Erzeugungskosten des Unternehmens l?gen. Von dem g?nstigen Strom profitiere der US-Bundesstaat Kalifornien, eine K?ndigung w?rde den Bundesstaat 625 Millionen US-Dollar kosten. Calpine-Chef May werde vor dem Konkursgericht darauf dringen, die Stromvertr?ge nicht l?nger zu bedienen, erwartet die Welt. Der kalifornische Generalstaatsanwalt habe daher bereits bei der US-Regulierungsbeh?rde beantragt, dass die Vertr?ge nicht anger?hrt werden.

 

Calpine Corp. ISIN US1313471062/ WKN 902918

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang