Werbung
Finanzdienstleister 22.03.2006

22.3.2006: Öko-Unternehmer Heinz Hess gestorben

Der langjährige Vorsitzende des Umweltrats der UmweltBank AG, Heinz Hess, ist gestorben. Wie die Bank mit Sitz in Nürnberg mitteilte, ist der 18. März 2006 der Todestag des Unternehmers und Gründers des ökologischen Versandhandels "Hess Natur". Hess hat den Angaben zufolge seinen 65. Geburtstag am 9. April nicht mehr erlebt. Die UmweltBank habe er bei ihrer Gründung unterstützt und sie zuletzt als Vorsitzender des Umweltrats mit seiner unternehmerischen Erfahrung und Weitsicht begleitet, hieß es.

 

Heinz Hess sei "der Pionier" im Bereich natürlicher Kleidung gewesen, so die UmweltBank. Ursprünglich aus dem Kreis Ansbach in Mittelfranken und von Beruf Viehhändler, habe er vor Jahrzehnten in Bad Homburg den Versandhandel "Hess Natur" aufgebaut. Was in seiner Garage begonnen habe, habe sich zum größten branchenspezifischen Öko-Unternehmen mit über 600.000 Kunden entwickelt. Nicht nur Produktion und Handel nach ökologischen Maßstäben, sondern auch der nachhaltige Anbau von beispielsweise schwarzer Baumwolle in der Türkei seien Hess ein Herzensanliegen gewesen. Als erfolgreicher Öko-Unternehmer, der das Rampenlicht nicht gesucht habe, habe er aus Überzeugung 1994 die Gründung der UmweltBank unterstützt. Die Einbindung des Menschen in die Natur sei auch in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Umweltrats sein Hauptanliegen gewesen.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang