Werbung
Nachhaltige Aktien 23.03.2004

23.3.2004: Vossloh goes Sweden: Konzern kauft Swedish Rail Systems AB

Der Verkehrstechnikkonzern Vossloh mit Sitz in Werdohl hat die Swedish Rail Systems AB gekauft. Mit dem im schwedischen Ystad ansässigen Weichenbauer will der Vossloh-Konzern eigenen Angaben zufolge seine Aktivitäten in Schweden verstärken. Swedish Rail Systems sei eine Tochtergesellschaft der HeidelbergCement AG. Im Geschäftsjahr 2003 habe Swedish Rail Systems einen Umsatz von knapp 15 Millionen Euro erzielt, heißt es.

 

Vossloh AG: ISIN DE0007667107 / WKN 766710

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang