Werbung
Nachhaltige Aktien 26.11.2003

26.11.2003: Flugzeugbauer Boeing entlässt Finanzvorstand wegen unethischen Verhaltens

Wegen unethischen Verhaltens hat der US-amerikanische Flugzeugbauer Boeing seinen Finanzvorstand Mike Sears entlassen. Die Maßnahme stehe in Zusammenhang mit einer Affäre um Darleen Druyun, einer ehemaligen Mitarbeiterin des Pentagon, hieß es. Sears verletzte laut der Meldung interne Verhaltensrichtlinien des Konzerns, indem er Druyun noch während ihrer Tätigkeit für das Pentagon eine spätere Anstellung bei Boeing in Aussicht gestellt habe. Druyun sei im Pentagon unter anderem für die Auftragsvergabe an Boeing zuständig gewesen. Bei Boeing bekleidete sie bis zu Ihrer Entlassung im Zuge der Aufdeckung der Affäre das Amt der Vizepräsidentin und Generalmanagerin für Raketenabwehrsysteme. Beide hätten versucht, ihr Fehlverhalten zu verbergen, so Boeing.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang