Werbung
Meldungen 02.07.2004

2.7.2004: Meldung: SolarWorld AG: Zertifizierung ISO 9001

Qualität: SolarWorld AG erhält

 

Engagement für Qualitätsführerschaft

 

Die SolarWorld AG (ISIN: DE0005108401) hat für die Installierung ihres Qualitätsmanagementsystems die Zertifizierung nach ISO 9001 erhalten. Damit dokumentiert das solare Energiehaus die Qualitätsorientierung sämtlicher Geschäftsprozesse. "Die ISO 9001-Zertifizierung ist der Ausdruck unseres Einsatzes für eine kommunikative, qualitätsorientierte und damit effiziente Unternehmensgestaltung", sagt Dipl.-Ing. Frank H. Asbeck, Vorstandssprecher der SolarWorld AG. "Wir dokumentieren damit erneut unser Engagement für Qualitätsführerschaft im internationalen Solarstrommarkt."

 

Kundenzufriedenheit, Transparenz und Mitarbeiterbeteiligung wesentlich

 

Im Mittelpunkt des Qualitätsmanagementsystems steht der Kundenwunsch sowie die interne Organisation des Organismus" Unternehmen. "Zu unseren Maximen gehört es, unsere Kunden mit Leistungen wie einem intensiven Service, der in der Branche seinesgleichen sucht, optimal zu bedienen und zufrieden zu stellen", erläutert Dipl.-Ing. Faried Muscati, verantwortlich für das Qualitätsmanagement bei der SolarWorld AG. "Auch regelmäßige Kundenbefragungen zählen dazu. Voraussetzung dafür ist aber, dass auch innerhalb des Unternehmens offene Dialoge geführt werden, um sämtliche Ressourcen des Unternehmens zu nutzen. Dazu zählt etwa die Prüfung und Umsetzung von Mitarbeitervorschlägen, was sich auf die kontinuierliche Optimierung interner Abläufe enorm positiv auswirkt. Nur wenn ein Unternehmen intern Transparenz zeigt, Mitarbeiter beteiligt und motiviert und die Kommunikation mit den Kunden dem gemeinsamen Zweck der Zufriedenheit untergeordnet wird, kann es sich für das ISO 9001-Zertifikat überhaupt qualifizieren."

 

Neben der SolarWorld AG haben auch die Deutsche Solar AG und die schwedische GPV AB ihr Qualitätsmanagementsystem prüfen und testieren lassen. Nächster Schritt der kontinuierlichen Optimierung der Aktivitäten des Konzerns ist die Zertifizierung des gesamten solaren Technologiekonzerns.

 

Über die SolarWorld AG: Der Konzern der SolarWorld AG ist das weltweit einzige vollintegrierte Solarstromunternehmen, das sich ausschließlich der Solarenergie widmet. Entsprechend ist es auch an der Börse - wo es seit 2003 im Prime Standard und seit Juni 2004 im Nemax gelistet ist - ein Unternehmen mit ausgeprägter Alleinstellung. Nach dem Börsengang Ende 1999 hat sich die SolarWorld AG innerhalb weniger Jahre von einem solaren Handelshaus zu einem integrierten solaren Technologiekonzern entwickelt und dabei seine Mitarbeiterzahl von ursprünglich 12 auf 534 Menschen zum Ende des ersten Quartals 2004 verstärkt. Der SolarWorld-Konzern ist auf allen Wertschöpfungsstufen der Solarindustrie - vom Rohstoff Silizium bis zur fertigen Solarstromanlage - aktiv. In Freiberg unterhält der Konzern eine integrierte Solarfabrik, in der aus Siliziumrohstoffen über die Herstellung von Wafern und Zellen schließlich Solarstrommodule gefertigt werden, die als Herzstück von Photovoltaikanlagen die Umwandlung des Lichtes in Strom leisten.

 

Für das Geschäftsjahr 2004 rechnet der Konzern mit einem Rekordumsatz von mehr als 150 Mio. Euro und einem Gewinn im Millionenbereich.

 

Kontakt: SolarWorld AG Investor Relations / Marketing Communications,

Tel.-Nr.: 0228/55920 -470; Fax-Nr.: 0228/55920-8814,

E-Mail: placement@solarworld.de

Internet: www.solarworld.de

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang