Werbung
Nachhaltige Aktien 28.09.2004

28.9.2004: Neukunden der UmweltBank finanzierten binnen zwei Jahren 50.000 Baumsetzlinge in Mali

Auf der Messe "Grünes Geld" überreichte Bankvorstand Horst P. Popp dem Generalsekretär der Deutschen,

Für die Aktion "Bäume für Mali" haben die Kunden der UmweltBank seit Ende letzten Jahres 32.940 Euro zur Verfügung gestellt. Der Spendenscheck, der 32.940 Baumsetzlinge in Westafrika finanzieren soll, wurde dem Generalsekretär der Deutschen Welthungerhilfe, Dr. Hans Joachim Preuss, auf der Messe "Grünes Geld" von Bankvorstand Horst P. Popp überreicht.

 

Die Aktion ist das vierte Projekt, das die UmweltBank aus ihrem Umweltförderfonds unterstützt. In diesen Fonds zahlt sie fünf Euro für jeden Neukunden ein, der die gesetzlich vorgeschriebene Identitätsprüfung selbst vornehmen lässt und so der Bank Verwaltungskosten spart. Rund 75 Prozent der Neukunden der UmweltBank entscheiden sich für diese Möglichkeit und fördern so nachhaltige Projekte.

 

Der Startschuss für das Gemeinschaftsprojekt mit der Deutschen Welthungerhilfe fiel vor zwei Jahren. Im Herbst 2003 wurde dem Schriftsteller Idrissa Keïta aus Mali bereits eine erste Spende über 17.060 Euro überreicht. Mit der neuen Spende können nun insgesamt 50.000 Baumsetzlinge finanziert werden. Diese werden von Bäuerinnen und Bauern in Baumschulen selbst angelegt und unterhalten. Nach zwei Jahren zählt eine Kommission, wie viele der Jungbäume die Trockenzeiten überlebt haben und zahlt eine Prämie.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang