Werbung
Nachhaltige Aktien 29.11.2005

29.11.2005: Windanlagenbauer GE Energy stattet Windparks in Japan mit insgesamt 85 MW aus

Drei japanische Windparkprojekte werden mit der neuen 2,5 MW-Technologie desUS-amerikanischen Windanlagenbauers GE Energy ausgestattet, wie das Unternehmen berichtet. Insgesamt sollen die drei Windparks, die alle auf der Hauptinsel Honshu liegen, eine Leistung von 85 MW (34 x 2,5 MW) erbringen.

 

Die Projekte werden von dem japanischen Windenergieunternehmen Clean Energy Factory, Inc. geplant und sollen in den Jahren 2006 und 2007 ans Netz gehen.

 

In Japan seien bereits 74 dieser Anlagen in Betrieb, so der General Manager des Windenergiebereichs von GE Energy in Japan, Tamio Kani. Bis 2010 wolle das Land eine Kapazit?t von drei Gigawatt aus erneuerbaren Energien zur Verf?gung zu

Stellen.

 

Bild: Windkraftanlage der GE Energy im Offshorewindpark Arklow Bank / Quelle: Unternehmen