Werbung
Nachhaltige Aktien 29.09.2005

29.9.2005: Ecomares goes East

Die Ecomares Aquaculture Engineering GmbH investiert in eine Aquakulturanlage im polnischen Krakau. Laut einer Meldung des Tochterunternehmens der Kieler Ecomares Inc. wird das Projekt zusammen mit dem polnischen Partner Marwit Sp. entwickelt. Das Investitionsvolumen betrage 38 Millionen Euro. Die Ecomares Aquaculture Engineering GmbH sei mit 25 Prozent an dem Joint Venture beteiligt und werde die Anlage bauen und anschlie?end betreiben.

 

Wie Ecomares weiter berichtete, handelt es sich um eine S??wasser-Kreislaufanlage, in der S??wasserfische und Shrimps gez?chtet werden sollen. Die Anlage sei auf eine Kapazit?t von 500 Jahrestonnen geplant und werde die Abw?rme eines Kraftwerkes und einer Fabrik für Fertigh?user nutzen. Im Juni hat das Kieler Aquakulturunternehmen laut der Meldung eine Anlage in Zeeland, Holland erworben. In der niederl?ndischen Anlage werde Steinbutt gez?chtet, so Ecomares.

 

Bild: Steinbutt / Quelle: Ecomares

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang