Werbung
Nachhaltige Aktien 30.10.2006

30.10.2006: Interseroh AG erhält Entsorgungsgenehmigung in Rumänien

Die Interseroh AG wird künftig auch in Rumänien im Bereich Verpackungsentsorgung tätig sein.Wie der Rohstoff- und Recyclingkonzern aus Köln mitteilt, hat seine rumänische Unternehmenstochter hierzu die entsprechende Behördengenehmigung erhalten. Erste Verträge mit europaweit tätigen, namhaften Händlern stünden vor der Unterzeichnung. Auch für die Rückführung von Elektrogeräten bemüht sich Interseroh um eine Genehmigung. Die Kölner wollen ihre Aktivitäten in Osteuropa weiter ausbauen. Seit zwei Jahren ist die Interseroh AG in Slowenien aktiv, Kroatien und Polen sollen folgen.

 

Interseroh AG: ISIN: DE0006209901 / WKN 620990

 

Bildhinweis: Interseroh entsorgt Verpackungen. / Quelle: Unternehmen

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang