Werbung
Finanzdienstleister 05.10.2004

5.10.2004: Pluspunkt für die IPC-Anleihe - IMI Internationale Micro Investitionen AG erhält Investment Grade Rating

Die IMI Internationale Micro Investitionen AG hat als erste globale Mikrofinanzierungsgruppe ein internationales Investment Grade Rating erhalten. Wie das Unternehmen aus dem Netzwerk der Frankfurter Internationale Projekt Consult GmbH IPC mitteilte, hat die Internationale Ratingagentur Fitch Ratings an die IMI folgende Ratings vergeben: langfristig: BBB-; kurzfristig: F3; Outlook: Stable.

 

Die IMI wurde den Angaben zufolge 1998 gegründet. Ziel des Unternehmens ist es, in Entwicklungs- und Transformationsländern wirtschaftlich nachhaltige Finanzinstitutionen zu gründen. Diese sollen Klein- und Kleinstunternehmen Zugang zu Finanzdienstleistungen ermöglichen, einen Zugang, den traditionelle Banken den "kleinen Leuten" nicht gewährten. Die Produkte der IMI-Töchter sind laut der Meldung ausdrücklich auf den Bedarf privater Klein- und Kleinstunternehmen zugeschnitten, die als Motor für Wirtschaftswachstum und Beschäftigung gelten.

 

Das Eigenkapital der IMI AG beträgt gegenwärtig 63 Millionen Euro. Wichtige öffentlich-rechtliche Anteilseigner sind die KfW-Bankengruppe, die International Finance Corporation IFC und die holländische Entwicklungsfinanzierungsgesellschaft FMO; wichtige private Anteilseigner sind die holländische Stiftung DOEN und die IPC.

 

Der Geschäftsentwicklungsplan der IMI AG sieht für die kommenden fünf Jahre eine Ausweitung der Geschäftstätigkeit auf 25 Länder, 500 Zweigstellen und 10.000 Mitarbeiter vor; der Focus wird auf Lateinamerika und Afrika liegen.

 

Um ihre Eigenkapitalbeteiligung an der IMI zu erhöhen, hat die IPC eine Anleihe über drei Jahre zu einem Zinssatz von fünf Prozent pro Jahr sowie eine Anleihe über sechs Jahre zu einem Zinssatz von 6,5 Prozent emittiert (wir berichteten:ECOreporter.de-Interview mit Claus-Peter Zeitinger). Die IMI soll die Mittel in den Ausbau bestehender und in den Erwerb neuer Eigenkapitalbeteiligungen stecken.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang