Werbung
Nachhaltige Aktien 07.11.2005

7.11.2005: Presserundschau: Regenbogen AG braucht mehr Eigenkapital

Der b?rsennotierte Betreiber von Campingpl?tzen mit ?kologischem Anspruch, Regenbogen AG,braucht eine st?rkere Eigenkapitalbasis und einen positiven Cashflow. Res?miert das Bochumer Anlegermagazin "Nebenwertejournal" in seiner aktuellen Ausgabe. Seit dem B?rsegang vor drei Jahren sei der Streubesitz kaum ausgeweitet worden, hie? es weiter. Die Liquidit?t in der Aktie des Unternehmens mit Sitz in Kiel sei gering. Positiv bewerten die Journalisten die "f?r ein Unternehmen dieser Gr??enordnung vorbildliche Publizit?t".

 

Regenbogen AG: WKN 800956 / ISIN DE0008009564

 

Bild: Campingplatz der Regenbogen AG in Prerow / Quelle: Unternehmen

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang