Werbung
Meldungen 07.12.2004

7.12.2004: Meldung: Fresenius AG: Zukauf in Tschechien

Fresenius Kabi stärkt Position in Mittel- und Osteuropa

 

Fresenius Kabi, ein Unternehmen des Gesundheitskonzerns Fresenius, baut seine führende Position in Mittel- und Osteuropa weiter aus. Der europäische Marktführer bei Ernährungs- und Infusionstherapien hat heute einen Vertrag zum Erwerb des tschechischen Unternehmens Infusia a.s., Horatev, unter-zeichnet.

 

Infusia a.s. produziert Infusionslösungen sowie Lösungen zur parenteralen Er-nährung* und vertreibt diese in der Tschechischen Republik, der Slowakei und osteuropäischen Ländern. Das Unternehmen kann dabei auf eine mehr als 70-jährige Tradition und einen hohen Bekanntheitsgrad aufbauen. Infusia erwartet für das Geschäftsjahr 2004 einen Umsatz von rund 10 Millionen Euro.

 

Die moderne Produktionsstätte in Horatev, etwa 50 Kilometer östlich von Prag, erfüllt alle Qualitätsstandards der europäischen Arzneimittelbehörden.

Durch die Akquisition der Infusia a.s. wird Fresenius Kabi in den Marktsegmen-ten Infusionslösungen und Klinische Ernährung ein führender Anbieter in der Tschechischen Republik und in der Slowakei.

 

Fresenius Kabi beschäftigt rund 11.400 Mitarbeiter in über 30 Ländern. Im Ge-schäftsjahr 2003 wurde ein Umsatz von 1.463 Millionen Euro erzielt und hierbei ein operatives Ergebnis von 147 Millionen Euro erwirtschaftet.

 

Mit der Philosophie „Caring for Life“ und einem umfassenden Produkt- und Ser-viceprogramm steht das Unternehmen für die Verbesserung der Lebensqualität von Patienten weltweit. Im Produktbereich bilden Infusionslösungen zum Flüs-sigkeits- und Blutvolumenersatz, zur parenteralen Ernährung und Produkte zur enteralen Ernährung das Kerngeschäft von Fresenius Kabi. Gleichzeitig bietet das Unternehmen Konzepte für die ambulante Gesundheitsversorgung an und ist auf die Organisation und Durchführung ambulanter Therapien spezialisiert.

 

Fresenius Kabi ist eine hundertprozentige Tochter der Fresenius AG.

 

* Ernährung per Infusion über die Vene

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang