Werbung
Aktientipps 15.02.2008

An der Wacker Chemie AG scheiden sich weiter die Geister der Analysten

Die Aktie der Wacker Chemie AG erntet nach Vorlage der vorläufigen Jahreszahlen des Unternehmens weiter unterschiedliche Handlungsempfehlungen von Analysten. So behält Thorsten Strauß von der NordLB seine "Halten"-Empfehlung ohne Kursziel aufrecht.Nach internen Kriterien rechnet er damit, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten etwa zehn Prozent im Plus oder im Minus bewegen dürfte. Die vorläufigen Zahlen werden als gut eingeschätzt, das Unternehmen sei jedoch schon "ambitioniert" bewertet.

 

Auch die UniCredit bleibt bei ihrer bisherigen Bewertung, allerdings mit der Einstufung "Kaufen" und einem Kursziel von 154 Euro. Analyst Christian Weiz sieht in den Zahlen die Erwartungen bestätigt und bewertet die Schwäche in der Chemiesparte als vorübergehend auf Grund von Sondereffekten.

 

Die Aktie wird auch von weiteren Analysten unterschiedlich bewertet (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom 8. Februar).

 

Der Anteilsschein gab heute morgen im Xetra-Handel 0,41 Euro nach und notierte bei 147,60 Euro (9:46 Uhr). Ende 2007 notierte er noch bei 200 Euro. Auf Jahressicht gewann er rund zwölf Prozent hinzu.

 

Wacker Chemie AG: ISIN DE000WCH8881 / WKN WCH88

 

Bildhinweis: Wacker profitiert von der Silizium-Nachfrage aus der Solarindustrie. / Quelle: Unternehmen

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang