Werbung
Aktientipps 19.05.2008

Analysten sehen posititve Ertragsentwicklung bei Wacker Chemie

Wacker beliefert die Solarbranche mit polykristallinem Silizium. / Quelle: Unternehmen

Mit einem deutlich positiven Urteil über die Wacker Chemie AG haben die Analysten der Credit Suisse die Beobachtung der Aktie aufgenommen. Sie bewerten das Papier mit “outperform”, trauen ihm also eine Kursentwicklung über dem Branchendurchschnitt zu. Das Kursziel liege bei 190 Euro. Aufgrund langfristiger Verträge lasse sich die Ertragsentwicklung der Wacker Chemie gut einschätzen. Außerdem dürften in diesem und im nächsten Jahr Kaufpreiserhöhungen von je zehn Prozent durchsetzbar sein. Wacker dürfte hierbei davon profitieren, dass Mitbewerber ihre Polysilizium-Produkte erst mit Verzögerung auf den Markt bringen dürften.

Die Aktie gab heute morgen im Xetra-Handel 0,25 Prozent auf 167,58 Euro nach (11:35 Uhr. Ihr Jahresplus liegt bei rund zehn Prozent.

Wacker Chemie AG: ISIN DE000WCH8881 / WKN WCH88

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang