Werbung
Nachhaltige Aktien 09.06.2009

Arcandor wirft das Handtuch - Aktie in etlichen Nachhaltigkeitsindices gelistet

Der Kaufhaus- und Touristikkonzern Arcandor wirft das Handtuch. Wie am Mittag bekannt wurde, hat die Muttergesellschaft der Konzerntöchter Karstadt, Quelle, Primondo und Thomas Cook einen Antrag auf Insolvenz gestellt. Das Touristik-Unternehmen Thomas Cook sei davon allerdings nicht betroffen. Damit verzichtet die seit Jahren mit wirtschaftlichen Problemen ringende Arcandor darauf, den bislang abgewiesenen Antrag auf staatliche Nothilfe nachzubessern.


Die Aktie von Arcandor ist in etlichen Nachhaltigkeitsindices enthalten, so etwa im Europaindex von SAM und Dow Jones, dem DJSI Stoox, im DAXglobal Sarasin Sustainability Germany und in von der britischen Finanzzeitschrift Financial Times (FT) und der Londoner Börse (London Stock Exchange) aufgelegten Indices der FTSE4GOOD-Reihe.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang