Werbung
Finanzdienstleister 15.01.2013

Bank für Kirche und Diakonie meldet starke vorläufige Bilanz für 2012

Ekkehard Thiesler. / Quelle: Bank für Kirche und Diakonie

Nach vorläufigen Zahlen ist die Bilanzsumme der Bank für Kirche und Diakonie im Geschäftsjahr 2012 um 5,5 Prozent auf rund 4,8 Milliarden Euro angewachsen. Die Einlagen stiegen um 5,2 Prozent auf 3,9 Milliarden Euro an. Die Kreditvergabe erhöhte sich um 2,7 Prozent auf rund 1,4 Milliarden Euro. Das gab die Dortmunder Kirchenbank bekannt.


„Kundeneinlagen und Kredite erreichten 2012 neue Höchstwerte“, sagte Dr. Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender der Bank für Kirche und Diakonie. „Allein 2012 konnten wir Investitionen in soziale Projekte in Höhe von rund 170 Millionen Euro finanzieren. Genau da sehen wir unseren genossenschaftlichen Auftrag“,  so Thiesler weiter.


Das Finanzinstitut wird laut dem  Vorstandsvorsitzenden 2013 das Eigenkapital stärken und den Mitgliedern eine Dividende von sieben Prozent vorschlagen. Die Bank für Kirche und Diakonie zählt zu den 20 größten Genossenschaftsbanken in Deutschland und ist neben ihrer Hauptstelle in Dortmund auch in Berlin, Dresden (LKG Sachsen), Duisburg, Erfurt, Kaiserslautern, Magdeburg, München sowie in Nürnberg präsent.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang