Werbung
Meldungen 26.04.2017

Berliner Forum 2017: Diskussion über "Nachhaltigkeit 4.0" am 22. Mai

Bis 2030 sollen die 17 "Sustainable Development Goals" (SDGs) der Vereinten Nationen erreicht sein. Angesichts der aktuellen weltpolitischen Lage und weiter bestehender Zielkonflikte erscheint dieser Zeitplan zunehmend schwierig. Inwieweit kann die Wirtschaft die Umsetzung der Agenda 2030 beschleunigen – vor allem mit digitalen Lösungen? Das ist das Thema der "Impulse für Nachhaltigkeit – BERLINER FORUM 2017" am 22. Mai 2017 in Berlin.

Bei der Veranstaltung "Nachhaltigkeit 4.0 – Digitalisierung als Chance für die SDGs?" diskutieren die Initiative econsense – Forum Nachhaltige Entwicklung der Deutschen Wirtschaft und der Technologiedienstleister Accenture Strategy mit Gästen und hochrangigen Rednern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.

Mit dabei sind unter anderem Peter Altmaier, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben, Dr. Roland Busch, Mitglied des Siemens-Vorstands, Prof. Dieter Kempf, BDI-Präsident und Kuratoriumssprecher bei econsense, der Blogger und Journalist Sascha Lobo, Prof. Dr. Christoph Meinel, CEO des Hasso-Plattner-Instituts sowie Luka Mucic, Finanzvorstand bei SAP.

Die Veranstaltung findet am 22. Mai 2017 im Museum für Kommunikation, Leipziger Straße 16, in Berlin statt. Sie dauert von 9.45 Uhr bis 16.30 Uhr. Eine Anmeldung ist ausschließlich online möglich. Interessenten melden sich bis zum 5. Mai 2017 unter dieser Internetadresse an: www.econsense.de/berlinerforum2017

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang