Werbung
Nachhaltige Aktien 28.10.2010

Biotreibstoffspezialistin schließt Übernahme ab - Vorstand neu geordnet

Das Bundeskartellamt hat der angestrebten Übernahme des Rohstofflieferanten Märka GmbH durch die Verbio Vereinigte BioEnergie AG zugestimmt. Nachdem auch der Aufsichtsrat der Leipziger Biotreibstoffspezialistin unmittelbar zustimmte, verfüge Verbio nun über einen direkten Zugang zu Landwirten in Europa, hieß es in einer Mitteilung des Unternehmens.


Desweiteren bestellte der Aufsichtsrat Bernd Sauter zum Vorstand für Einkauf und Logistik. Der 41-Jährige werde sein neues Amt zum 1. November antreten. Technikvorstand und VERBIO-Mitgründer Dr.-Ing. Georg Pollert werde seine Mandate als Vorstand und stellvertretender Vorsitzender zum Ende der Amtsperiode im Mai 2011 nicht verlängern. Der 62-Jährige scheide auf eigenen Wunsch aus. Er soll dem Unternehmen darüber hinaus als Berater zur Verfügung stehen. Es sei geplant, bei der Hauptversammlung im Mai einen entsprechenden Vorschlag einzubringen, so die Unternehmensspitze.


Auf Pollerts Vorschlag hin habe der Aufsichtsrat als Vorstand für das Segment Biodiesel Theodor Niesmann (42) und als Vorstand für das Segment Bioethanol/Biogas Dr. Oliver Lüdtke (45) zum 19. Mai 2011 bestellt. Beide waren bislang Segmentleiter bei der Verbio AG und sollen ihre neuen Ämter für die Dauer von drei Jahren ausüben.


Der Vertrag von Vorstandschef Claus Sauter, der ebenfalls im Mai 2011 ausläuft, werde um  fünf Jahre verlängert.

Verbio Vereinigte BioEnergie AG: ISIN DE000A0JL9W6 / WKN A0JL9W

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang