Werbung
Nachhaltige Aktien 10.01.2012

China plant umfassende Investitionsoffensive in Windenergie

Installation eines Nordex-Windrades in China. / Quelle: Unternehmen

In China sollen bis 2015 zahlreiche neue Windräder errichtet werden. Dies geht aus dem jüngsten Fünf-Jahres-Plan der chinesischen Regierung hervor. Bislang wurden in der Volksrepublik Windräder mit 40 Gigawatt (GW) Leistung aufgestellt. Das entspricht der Leistung von 40 durchschnittlichen Atomreaktoren. Der neue Wirtschaftsplan des Landes sieht nun vor diese Leistungskapazität in den kommenden drei Jahren auf 100 GW zu steigern. Langfristig will die chinesische Führung diese Kapazität sogar nochmals verzehnfachen. Allerdings reichen schon jetzt die Netzkapazitäten für die Aufnahme des Windstroms nicht aus. Etwa ein Drittel der aufgestellten Windräder wartet noch auf den Netzanschluss.


Bis 2050, so der Plan der Regierung in Peking, sollen die chinaweit betriebenen Windräder schrittweise zusammengenommen auf 1.000 GW Leistungskapazität kommen. Der National Development and Reform Commission (NDRC) Chinas zufolge würden sie dann rund 17 Prozent des Strombedarf aller Chinesen decken. Um dieses Ziel zu erreichen veranschlagt die NDRC Investitionen in den Windkraftsektor in Höhe von 1,9 Billionen Dollar.

 
Marktbeobachter sehen den neuen Fünf-Jahresplan als großen Türöffner für die chinesischen Windkraftkomponenten-Hersteller. Wie zahlreiche Mitbewerber am Weltmarkt hatten auch chinesische Windradhersteller wie die börsennotierte Sinovel oder Goldwind Science and Technology und Xiangtan Electric Manufacturing Co. 2011 mit dem weltweit schwierigen Marktumfeld zu kämpfen. Vor dem Hintergrund des zwölften Fünf-Jahresplans werde die Forschung und Entwicklung  leistungsfähigerer Großwindkraftturbinen jenseits der 5-Megawatt-Klasse eine vorrangige Zukunftsaufgabe sein, heißt es.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang