Werbung
Meldungen 21.07.2010

Daldrup & Söhne AG: Neue Bohranlage erstmals im Einsatz

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.

Die Daldrup & Söhne AG hat im August 2009 die neue High-Tech Bohranlage 'DS
10' Bentec 350-t-AC Euro Rig (nachfolgend DS 10) im Tiefengeothermieprojekt
der Erwärme Grünwald GmbH in Laufzorn/Oberhaching erstmalig in Betrieb
genommen.

Die beiden Bohrungen in dem fündigen Projekt wurden von der Daldrup & Söhne
AG in rund elf Monaten mehr als erfolgreich ausgeführt: Die Bohrarbeiten
bis in eine Tiefe von über 4.500 Metern wurden mängel- und störungsfrei
ausgeführt. Darüber hinaus herrscht beim Auftraggeber große Zufriedenheit
hinsichtlich der Fündigkeitsergebnisse aus dem sogenannten
Zirkulationstest. Die Prognosen zu Projektbeginn mit einer Fließrate von
ca. 100 Litern pro Sekunde und einer Temperatur von rd. 120° Celsius wurden
mit geförderten ca. 130 bis 140 Litern pro Sekunde bei einer Temperatur von
125° bis 130° Celsius weit übertroffen. Diese Parameter und eine geringer
als erwartete Absenkung des Ruhewasserspiegels beim Langzeitpumpversuch
weisen auf einen hohen Produktivitätsindex und damit auf eines der besten
aller Geothermieprojekte in Deutschland hin.

Mit der Bohrkompetenz der Daldrup & Söhne wurde ein komplexes Projekt zu
einem wichtigen Zwischenergebnis geführt. Der Bau des Fernwärmenetzes und
die Erstellung eines Energienutzungskonzeptes schließen sich an.

Im Juni 2010 wurde mit dem Abbau der Bohranlage begonnen, so dass die DS 10
in Kürze in einem Anschlussprojekt im Molassebecken wieder zum Einsatz
kommt.

Über die Daldrup & Söhne AG:
Die Daldrup & Söhne AG (ISIN: DE0007830572, WKN: 783057) mit einer
Unternehmenshistorie von mehr als 60 Jahren ist ein spezialisierter
Anbieter von Bohr- und Umweltdienstleistungen und ist unter den führenden
Unternehmen in Deutschland positioniert. Die Tätigkeit gliedert sich in die
Geschäftsbereiche Geothermie, Rohstoffe & Exploration, Wassergewinnung
sowie Environment, Development & Services (EDS). Im Geschäfts¬bereich
Geothermie werden Bohrdienstleistungen sowohl für die oberflächennahe
Geothermie (insbesondere Erdwärmesonden für Wärmepumpen), aber vor allem
auch Bohrdienstleistungen für die Tiefengeothermie von bis zu 6.000 m
erbracht, um die so zugängliche Erdwärme für die Strom- und/oder
Wärmegewinnung zu nutzen. Im Geschäfts¬bereich Rohstoffe und Exploration
dienen die von der Daldrup & Söhne AG durchgeführten Bohrungen der
Exploration und dem Aufschluss der Lagerstätten fossiler Energieträger
(insbesondere Steinkohle und Gas) sowie mineralischer Rohstoffe und Erze
(z.B. Kupfer und Gold). Der Geschäftsbereich Wassergewinnung umfasst den
Brunnenbau zur Gewinnung von Trink-, Brauch-, Heil-, Mineral-,
Kesselspeise- oder Kühlwasser sowie Thermalsole. Der Geschäftsbereich
Environment, Development & Services (EDS) umfasst spezielle
umwelttechnische Dienstleistungen wie etwa die hydraulische Sanierung von
kontaminierten Standorten, die Errichtung von Gas-Absaugbrunnen zur
Gewinnung von Deponiegas, die Erstellung von Grundwassergüte-Messstellen
oder die Errichtung von Wasserreinigungsanlagen. Die Aktien der Daldrup &
Söhne AG sind im Entry Standard (Teilsegment des Open Market der
Frankfurter Wertpapierbörse) notiert.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang