Werbung
Erneuerbare Energie 29.01.2009

Deutsche Großkonzerne positionieren sich im französischen Windmarkt

Französischer Windpark. / Quelle: juwi Gruppe

Im Nordosten Frankreichs hat die Allianz Specialized Investments einen Windpark mit 23 Megawatt (MW) Leistung erworben. Die Gruppengesellschaft der Allianz AG ist im Konzern für Investitionen in Erneuerbare Energien zuständig. Laut David Jones, CEO von Allianz Specialised Investments, handelt es sich um deren erstes Windkraftinvestment in Frankreich. Sein Unternehmen wolle sich in dem Markt fortan stärker engagieren, man betrachte ihn als einen der wichtigsten Windmärkte in Europa. Bislang hat Allianz Specialized Investments Windparks in Deutschland und Italien eingekauft. Jones zufolge will sich die Investmenttochter der Allianz bei der Windkraft regional nun breiter aufstellen.


Der neu erworbene Windpark liegt im Nordosten Frankreichs, nahe der Grenze zu Luxemburg. Er besteht aus zehn Windturbinen mit je 2,3 MW Leistung. Sie wurden von Siemens hergestellt. Jones hob hervor, dass sich die Allianz Specialised Investments somit auch bei den Windkraftanlagenherstellern breiter aufstellt. Bislang seien ihre Projekte von den Windturbinenbauern REpower und Enercon aus Deutschland und vom dänischen Weltmarktführer Vestas ausgerüstet worden. Mit der Übernahme des ebenfalls dänischen Windturbinenbauers Bonus war Siemens erst 2004 in die Produktion von Windrädern eingestiegen.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang