Werbung
Titelgeschichte 09.12.2010

Die besten nachhaltigen Erneuerbare-Energie-Fonds im November 2010 – Monatssieger deklassiert die Konkurrenz

Von den 18 nachhaltigen Erneuerbare-Energie-Fonds in unserer Datenbank ECOfondsreporter hat nur einer im November stark an Wert gewonnen: der Vontobel Fund - Global Trend New Power. Er legte über sieben Prozent zu, während nur ganze sechs Fonds den Monat überhaupt positiv abschlossen. Davon reichte keiner auch nur annähernd an die Marke von zwei Prozent Wertzuwachs heran. Dagegen verloren acht Erneuerbare-Energie-Fonds mehr als zwei Prozent an Wert, darunter der Luxembourg Selection Asian Solar&Wind sogar fast zwölf Prozent. Der Monatsletzte steht allerdings dennoch auf Jahressicht immer noch besser da als alle anderen in Deutschland zugelassenen Erneuerbare-Energie-Fonds. In den letzten zwölf Monaten hat er sich um über 13 Prozent verbessert.


Der Fonds des Monats November, der Vontobel Fund - Global Trend New Power, rangiert im Vergleich auf Jahressicht mit 12,6 Prozent im Plus und damit knapp hinter dem Asienfonds. Dabei liegt sein Schwerpunkt mit 45 Prozent der Investitionen in einer ganz anderen Region, auf Nordamerika. Zu den größten Paketen im Portfolio des von Youri Vorobiev gemanagten Fonds zählen Solarhersteller wie Yingli und Trina Solar aus China, deren Aktien an US-Börsen gelistet sind, der deutsche Solarzulieferer Wacker Chemie, der weltweit führende Hersteller von Windkraftanlagen Vestas Systems, aber auch Grünstromprojektierer wie EDP Renovaveis aus Portugal und der US-Technologiekonzern United Technologies Corporation, der über Tochtergesellschaften an alternativen Energiekonzepten arbeitet. Der 2001 gestartete ausschüttende Fonds der Vontobel Fonds Services AG aus Zürich investiert laut dem Prospekt in Unternehmen, die eine umweltverträgliche und Ressourcen sparende Energieproduktion fördern oder die Energieeffizienz verbessern. In Frage kommen dabei Papiere von Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette des Energiemarkts. Der Fonds kann bis zu 33 Prozent des Fondsvermögens als Liquidität halten, mit rund vier Prozent liegt dieser Anteil zurzeit aber deutlich darunter.


In Deutschland sind rund 280 Fonds aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Ethik und Erneuerbare Energie zugelassen. ECOreporter.de untersucht die nachhaltigen Fonds seit 1997 kontinuierlich und kürt regelmäßig den erfolgreichsten Erneuerbare-Energie-Fonds des Monats.

Die Reihenfolge der 10 besten nachhaltigen Erneuerbare-Energie-Fonds im November 2010



ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang