Werbung
Direktbeteiligungen 17.07.2012

Geschlossener Windfonds sichert sich Projekt in Thüringen

Windpark mit Anlagen von Vestas. / Quelle: Unternehmen

Mit dem Projektierer GEWI Planungs- und Vertriebsgesellschaft aus Husum hat der Hamburger Fondsinitiator reconcept GmbH eine Exklusivitätsvereinbarung für eine Windfarm geschlossen. Der Windpark,  der ab dem zweiten Quartal 2013 in Thüringen Strom produzieren soll, sei für das Portfolio des geschlossenen Windenergiefonds RE02 Windenergie Deutschland bestimmt, erklärte das Emissionshaus.


Beim Bau des Projekts mit 15 Megawatt (MW) geplanter Stromproduktionskapazität  sollen fünf Turbinen des Herstellers Vestas Wind Systems zum Einsatz kommen, so reconcept weiter. Damit verfüge der Fonds nun über zwei Exklusivvereinbarungen. Denn der Wiesbadener Projektierer Abo Wind AG errichte derzeit zwei Vestas-Windturbinen mit je 2 MW in Brandenburg, die ebenfalls in das Portfolio des Fonds übergehen sollen. Nach der Fertigstellung der beiden Projekte werde der Fonds über ein Portfolio mit 19 MW verfügen.


Der Fonds RE02 Windenergie Deutschland ist auf 20 Jahre angelegt. Ab 2013 prognostiziert die Fondsinitiatorin ansteigende jährliche Ausschüttungen beginnend bei sieben Prozent. Zum Ende der Fondslaufzeit wird den Anlegern rund 240 Prozent Gesamtausschüttung vor Steuern in Aussicht gestellt. Das bedeutet, sie sollen zuzüglich zum zurückerstatteten Anlagekapital vor Steuern 140 Prozent Ertrag erhalten.


Die Zeichnungsfrist des Windfonds läuft offiziell bis zum 31. Dezember 2012, kann aber um ein Jahr verlängert werden. Einsteigen können Investoren ab 10.000 Euro. Zusätzlich zur Investitionssumme werden drei Prozent  Ausgabeaufschlag (Agio) erhoben.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang