Werbung
Aktientipps 25.03.2009

Ist die SunPower-Aktie überteuert? - Verkaufsempfehlung

Solarprodukte von SunPower. / Quelle: Unternehmen

An der Nasdaq notiert die Aktie des kalifornischen Solarunternehmens Sunpower bei knapp 24 Dollar. In Frankfurt wurde sie um 11 Uhr mit 18,20 Euro gehandelt. Damit ist das Papier nach Einschätzung des US-Analysten Dan Ries überbewertet, obwohl sich der Kurs auf Jahressicht mehr als halbiert hat. Ries empfiehlt, die Aktie zu verkaufen und nennt als Kursziel 20 Dollar bzw. 14,8 Euro.


Laut dem Experten von Collins Stewart ist die Sunpower-Aktie im Vergleich zu anderen Solarwerten derzeit überteuert. Er verweist darauf, dass das Unternehmen zwar die effizientesten Solarzellen auf dem Markt anbiete. Dafür weise es aber auch die höchsten Produktionskosten auf. Das habe SunPower lange dadurch kompensieren können, dass die Gesellschaft den Rohstoff Silizium durch Langfristverträge deutlich billiger erhielt als die Konkurrenz. Nun aber sei der Preis für diesen wichtigsten Rohstoff der Solarbranche so stark eingebrochen, dass dieser Vorteil wegfalle.


Stewart geht davon aus, dass der Preisverfall bei Solarprodukten die Marge von SunPower in diesem Jahr stark belasten wird. Zwischenzeitlich könnte es für das Unternehmen sogar schwierig werden, beim Einkauf Vorauszahlungen zu leisten. Erst ab dem 4. Quartal könne SunPower von dem Konjunkturprogramm der Obama-Administration profitieren, die den Ausbau erneuerbarer Energie unterstützt.


SunPower Corp.: ISIN US8676521094 / WKN A0HHD1

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang