Werbung
Nachhaltige Aktien 16.09.2014

KTG Agrar bestätigt zuversichtliche Jahresprognose

Erntearbeiten auf einem Feld der KTG Agrar SE. / Quelle: Unternehmen

Die KTG Agrar SE nährt die von ihr geschürte Hoffnung auf ein starkes Wachstum im laufenden Geschäftsjahr. Denn der Hamburger Agrarkonzern meldet eine erfolgreiche Erntesaison. Die Getreideernte sei „mit hohen Erträgen abgeschlossen“ worden. Man habe in Ostdeutschland und Litauen mehr als 100.000 Tonnen Getreide eingefahren und auch die Kartoffelernte auf mehr als 1.000 Hektar bringe sehr gute Erträge ein.


Vorstandschef Siegfried Hofreiter weist darauf hin, dass sein Unternehmen bereits zum Jahresanfang mehr als 50 Prozent der zu erwartenden Ernte verkauft habe. Damit habe sich KTG Agrar das „gute Preisniveau gesichert“. In der Erntezeit würden die Agrarrohstoffpreise „eher schwächer tendieren“. Sein Unternehmen verfüge zudem zum einen über ausreichende Lagerkapazitäten, um erst wieder im Winter bei besseren Preisen zu verkaufen. Zum anderen könne der Agrarkonzerne Teile der Ernte über Tochtergesellschaften wie die Bio-Zentrale Naturprodukte und Frenzel Tiefkühlkost selbst verwerten. So werde beispielsweise die eigene Kartoffelernte praktisch vollständig selber weiterverarbeitet.


Aufgrund der erfolgreichen Ernte bekräftigt Hofreiter die Prognose, dass die KTG Agrar den Umsatz und Gewinn im laufenden Jahr deutlich steigern wird.
Der Vorstandschef hatte vor rund zwei Wochen in einem ECOreporter-Interview Stellung genommen zur Entwicklung seines Unternehmens und der neuen Anleihe der KTG Agrar SE. Hier  gelangen Sie zu dem Beitrag.

KTG Agrar SE: ISIN DE000A0DN1J4 / WKN A0DN1J

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang