Werbung
Nachhaltige Aktien 10.01.2013

M.A.X. Automation AG: Verstärkte Präsenz im Markt für Rohrumformung

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet. Die presserechtliche Verantwortlichkeit liegt bei dem meldenden Unternehmen.


- Automationsspezialist ermöglicht durch innovative Lösungen im sogenannten Tube-End-Forming effizientere Produktionsabläufe

- IWM Automation erarbeitet sich wesentlichen technologischen Vorsprung vor dem Wettbewerb

- Rohrumformung wird neben Montagetechnik zum zweiten Geschäftsbereich des Unternehmens ausgebaut


Düsseldorf - Die M.A.X. Automation AG stellt im Kernsegment Industrieautomation ihre umfassende Expertise im Engineering sowie in der Entwicklung neuer Lösungen für besonders anspruchsvolle Kundenwünsche unter Beweis. So erstellt die Tochtergesellschaft IWM Automation GmbH derzeit im Auftrag eines Neukunden eine technisch komplexe Anlage im Bereich des sogenannten Tube-End-Forming. Diese stellt eine wesentliche Neuerung bei der Rohrumformung für die weitere Verarbeitung im Automobilbereich sowie in weiteren Branchen dar.


Die von IWM Automation entwickelte Anlage ermöglicht die Rohrumformung in deutlich kürzeren Bearbeitungszeiten. Dabei werden verschiedene Prozessstufen, darunter die tatsächliche Umformung von Rohrenden sowie die Kombination mit weiteren Bauteilen, in aufeinanderfolgenden Produktionsschritten gewährleistet. Der Mehrwert für den Kunden liegt hierbei in effizienteren Produktionsabläufen und einem dadurch erhöhten Ausbringungsvolumen.


Mit dieser Technologie erweitert das Unternehmen sein bisheriges Produktportfolio im Bereich für Rohrendumformung und bietet wesentliche Vorteile für die spezifischen Produktionsabläufe in den jeweiligen Branchen.


IWM Automation wird den Bereich der Rohrumformung konsequent zum zweiten Geschäftsbereich ausbauen. Bislang hatte sich das Unternehmen auf die Montagetechnik konzentriert und dort zahlreiche anspruchsvolle Projekte entsprechend der Anforderungen seiner Kunden umgesetzt. Die Bedeutung von effizienten Lösungen in der Rohrumformung steigt angesichts eines weltweit zunehmenden Konsums deutlich an. Rohre werden als Produktkomponenten etwa in Sitzen, Kopfstützen, Abgas- und Kraftstoffleitungen für die Automobilindustrie verstärkt nachgefragt.


Bernd Priske, Vorstand der M.A.X. Automation AG: 'Die Entwicklung neuer Technologien macht erneut die Wettbewerbsfähigkeit der M.A.X.-Gruppe deutlich. Unsere Automationstochter IWM Automation verfügt über ein umfassendes technologisches Knowhow und hat sich mit seinen Lösungen nun konsequent einen Vorsprung vor seinen Wettbewerbern erarbeitet. Damit zeigt unsere Tochtergesellschaft einmal mehr, dass sie als kompetenter und verlässlicher Partner ihrer Kunden agiert und auch besonders komplexen Anforderungen entspricht. Diesen Weg wird sie durch den Aufbau eines zweiten Geschäftsbereichs konsequent fortsetzen.'

Weitere Informationen:
Frank Elsner / Frank Paschen
Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH
Tel.: +49 - 5404 - 91 92 0
Fax: +49 - 5404 - 91 92 29

Die M.A.X. Automation AG (WKN: 658090/ISIN: DE0006580905), Düsseldorf, ist eine international agierende Unternehmensgruppe mit den beiden Kernsegmenten Umwelttechnik und Industrieautomation. M.A.X. Automation bietet in diesen Bereichen technologisch hochwertige Produkte und Leistungen sowohl für den auftragsbezogenen Sondermaschinenbau als auch für Standardanlagen.

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang