Werbung
Nachhaltige Aktien 15.12.2008

Medizintechnikspezialistin senkt Prognose für 2008

Der im TecDAX der deutschen Börse notierte Lübecker Medizintechnikkonzern Drägerwerk AG & Co. KGaA hat eine Gewinnwarnung veröffentlicht. Laut dem Unternehmen wird das Konzernergebnis (EBIT vor Einmalaufwendungen) auf Basis der Novemberzahlen für 2008 um etwa 15 Prozent geringer ausfallen als ursprünglich prognostiziert (Prognosewert: 152 Millionen Euro).

Wie es weiter heißt, übertreffen die Umsätze beider Unternehmensbereiche die Vorjahreswerte. Der Umsatz des Unternehmensbereichs Medizintechnik bleibe jedoch insgesamt hinter den Erwartungen zurück. Gründe seien die bereits bekannten Verzögerungen in der Aktualisierung der Produktpalette, die Dollarstärke sowie Wertberichtigungen alter Forderungen im Ausland.


Drägerwerk AG & Co. KGaA
ISIN: DE0005550636, DE 000 555 065 1, DE 000 555 067 7, DE 000 555
071 9
WKN: 555063, 555065 Genussschein A, 555067 Genussschein K, 555071
Genussschein D

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang