Werbung
Direktbeteiligungen 03.02.2010

Nach Anleger-Ansturm: ABO-Wind AG stockt Genussrechtskapital auf

In weniger als drei Monaten haben 300 Anleger bei dem Wiesbadener Winkraftanlagen-Projektierer ABO-Wind AG Genussrechte für fünf Millionen Euro erworben. Damit sei das ursprünglich angepeilte Genussrechtskapital schneller als erwartet erreicht worden, teilt ABO-Wind mit. Weil die Vielzahl der  geplanten Windparks für die kommenden Jahre zahlreiche weitere Investitionsmöglichkeiten biete, habe man sich dazu entschlossen, das Genussrechtskapital um 2,5 Millionen auf 7,5 Millionen Euro aufzustocken.

Drei der bislang generierten fünf Millionen Euro seien allein im vergangenen Monat zusammengekommen, berichtet ABO-Wind weiter. Die Investitionsvolumina der einzelnen Anleger bewegten sich dabei insgesamt zwischen 2.500 und 1,2 Millionen Euro. ABO-Wind verwendet das Geld für kurze
und mittelfristige Darlehen an Projektgesellschaften innerhalb des Konzerns.
Zwei große Windparks mit 20 und 32,5 Megawatt Leistung, die derzeit in Irland errichtet werden, sollen noch in diesem Jahr ans Netz gehen, kündigt der Projektentwickler an.

Lesen Sie auch unseren ECOanlagecheck zum ABO-Wind Genussrecht. Er stehtOpens external link in new windowhierals pdf-Datei zum Download bereit.


ABO-Wind AG: WKN 576002 ISIN DE0005760029

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang