Werbung
Nachhaltigkeitsfonds & Zertifikate 09.06.2009

Natur-Aktien-Index auf der Überholspur

Seit März hat sich der Natur-Aktienindex deutlich nach oben katapultiert. Mit 4221 Zählern steht er weit entfernt von seinem März-Tiefstand von 2547 Punkten. Den Jahreshöchststand hatte er im vergangenen Juni mit 5763  Punkten erreicht. Die Entwicklung bringt die Erholung in den Bereichen Umwelt und Erneuerbare Energien der letzten Monate auf einen Punkt. Denn der Natur-Aktien-Index NAI umfasst 30 internationale Unternehmen, die als ökologische Vorreiter gelten. Der seit 1997 bestehende Index wird von Securvita verwaltet und gilt als ein Orientierungsmaßstab für grüne Geldanlagen.

Zu den im NAI erfassten Unternehmen gehören beispielsweise die SolarWorld  AG und der Windturbinenhersteller Vestas. Auch die Kaffeehauskette Starbucks und die Rücknahmeautormatenproduzentin Tomra sind in dem Index enthalten.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang