Werbung
Direktbeteiligungen 08.07.2009

Neuer geschlossener Fonds setzt auf bayrisches Photovoltaik-Projekt

Soalrprojekt der IBC. / Quelle: Unternehmen

An einem im bayerischen Bernhardswald errichteten Solarpark können sich Anleger über einen neuen Solarfonds der IBC Solar AG beteiligen. Das meldet die Muttergesellschaft IBC Solar Invest GmbH aus Bad Staffelstein. Demnach sind die Anteile an der IBC Solarfonds 2008 GmbH & Co. KG ab sofort verfügbar. Ab 5.000 Euro kann man einsteigen. Die Freilandanlage soll in einem Zeitraum von 20 Jahren einen Gesamtertrag von rund 26 Millionen Kilowattstunden generieren und für Investoren eine Rendite von 7,0 Prozent erwirtschaften. Die IBC SOLAR Invest GmbH kalkuliert den Angaben zufolge mit einem Sicherheitsabschlag von etwa 10 Prozent.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang