Werbung
Nachhaltigkeitsfonds & Zertifikate 06.05.2009

Neuer nachhaltiger Mischfonds setzt auf Investitionen von Stiftungen

Ausschließlich auf Stiftungen ist ein neuer vermögensverwaltender Fonds der Hamburger Berenberg Bank zugeschnitten. Der Fonds mit dem Namen „Berenberg-1590-Stiftungen“ investiert laut Berenberg in ein nachhaltiges Anlageuniversum. Markus Taubert, Leiter der Berenberg Vermögensverwaltung, erklärt: „Wir setzen die stiftungsspezifischen Ziele der Vermögensanlage, nämlich Kapitalerhalt, Erzielung von laufenden Erträgen, Begrenzung des Anteils von Aktien und alternativen Investments sowie ein nachhaltiges Anlageuniversum bei der strategischen und taktischen Portfoliostrukturierung, konsequent um. Dabei konzentrieren wir uns in der taktischen Umsetzung auf den Einsatz von Direktanlagen anstelle von Investmentfonds. Wir erwerben ausschließlich liquide Anlagen; im Aktien- und im Rentenbereich haben wir konservative Einzelwerte im Fokus."

Bei einer konservativen Anlagestruktur von maximal 30 Prozent Aktien und mindestens 70 Prozent Renten strebt der Fonds den Angaben zufolge eine langfristige Rendite von jährlich 5 Prozent an.


Fondsinformationen Berenberg-1590-Stiftungen


Fondsgesellschaft: Universal-Investment-Gesellschaft mbH, Frankfurt
Fondsberater: Berenberg Lux Invest S. A.,
Niederlassung: Hamburg
Depotbank: Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Hamburg
Fondswährung: Euro
Verwaltungsvergütung: Bis zu 1,10% p. a.
Ausgabeaufschlag: Bis zu 5,5%
Depotbankvergütung: Bis zu 0,10% p. a.
Sonstige Vergütung: Vgl. Verkaufsprospekt
Ende des Geschäftsjahres: Jeweils 31. Dezember
Mindestanlagesumme: Keine
Auflegungsdatum: 1. Mai 2009
ISIN/WKN: DE000A0RE972/ A0RE97
Ertragsverwendung: Ausschüttend

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang