Werbung
Nachhaltigkeitsfonds & Zertifikate 04.11.2008

Neuer nachhaltiger Umweltfonds investiert in Asien

Einen neuen Umweltfonds, der im asiatisch-pazifischen Raum investiert, legt die belgische Kapitalanlagegesellschaft Fortis Investments auf. Der Fortis L Fund Green Tigers soll demnach von der wachsenden Relevanz von Umweltthemen in Asien profitieren. Aufgrund des starken Bevölkerungswachstums, der Industrialisierung und der natürlichen Umweltbedingungen stehe Asien vor wachsenden ökologischen Herausforderungen, so Fortis. Die Regierungen der Region hätten erkannt, dass sie reagieren müssten, da die Probleme allmählich das Wachstum bremsen und die soziale Stabilität gefährden. Die weltweite Umweltdebatte übe zusätzlichen internationalen politischen Druck aus. All dies sorgt für eine Vielzahl ökologischer Investmentchancen.

Stewart Armer, Chief Investment Officer (CIO) des Sustainable & Responsible (SRI) Investmentcenters, sagt: „Die außerordentlich dynamischen Länder Asiens steuern auf eine Umweltkatastrophe zu, die ihr Wachstum und ihre politische Stabilität bedroht. Es überrascht nicht, dass die Lösung der Umweltprobleme für die Politiker höchste Priorität hat. Das bedeutet starkes Wachstum im Umweltsektor und Investmentchancen bei Unternehmen, die gut positioniert sind, um davon zu profitieren.“


Der FLF Green Tigers ist laut der Meldung ein Teilfonds des SICAV Fortis L Fund, einem UCITS-III-Fonds nach Luxemburger Recht.

Fortis L Fund Green Tigers: ISIN LU0374654613 / WKN A0Q59N

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang