Werbung
Nachhaltige Aktien 18.11.2008

Neunmonatszahlen: S.A.G. Solarstrom AG schafft Ertragswende – Finanzkrise überschattet Planung

Einen Turnaround mit Punktlandung präsentiert die Freiburger S.A.G. Solarstrom AG zum 3. Quartal 2008. Wie der Solarkonzern berichtet, sprang der Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) in den ersten neun Monaten von minus 2,1 Millionen Euro im Vorjahreszeitsaum auf plus 2,1 Millionen Euro. Der Umsatz konnte mit 64 Millionen Euro mehr als verdreifacht werden (Vorjahr: 19,9 Millionen Euro). Die EBIT-Marge hat sich damit von minus 10,2 Prozent auf 2,7 Prozent.

Wie das Unternehmen weiter mitteilt, hatten die Bereiche Projektierung und Anlagenbau sowie Großhandel und Partnervertrieb den größten Anteil an der positiven Entwicklung. Der Bereich Projektierung und Anlagenbau wuchs demnach von 7,5 Millionen Euro im Vorjahr auf 26 Millionen Euro (plus 245 Prozent). Im Segment Großhandel und Partnervertrieb verzeichnete S.A.G. einen Sprung um mehr als 325 Prozent von 7,4 auf 31,6 Millionen Euro. Die am 30. Oktober angehobene Prognose für 2008 wird bestätigt. (ECOreporter.de berichtete.)


Dr. Karl Kuhlmann, Vorstandsvorsitzender der S.A.G. Solarstrom AG, sagte: „Wir sind zuversichtlich, dass wir trotz des schwierigen Finanzierungsumfeldes auch in 2009 weiter profitabel wachsen werden. Die Aussichten für die Photovoltaik-Branche sind mit zweistelligen Wachstumsprognosen trotz gesunkener Einspeisevergütungen nach wie vor hervorragend.“


Die Planung für 2009 werde von der Banken- und Finanzkrise sowie der daraus resultierenden europaweiten Wirtschaftskrise überschattet, heißt es weiter. Das Unternehmen hofft auf Umsätze zwischen 125 bis 140 Millionen Euro und ein EBIT zwischen 5 und 8 Millionen Euro.

S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang