Werbung
Nachhaltige Aktien 07.12.2009

Payom Solar sichert sich die für Wachstumssprung benötigten Solarmodule

Für das kommende Jahr hat der bayrische Systemanbieter von Solar-Anlagen Payom Solar AG Solarmodule mit über 50 Megawatt Leistung bei der Yingli Green Energy Holding Company bestellt. Das geht aus einer Unternehmensmeldung hervor. Laut  Vorstand Jörg Truelsen ist mit der Lieferung durch den chinesischen Solarkonzern die Versorgung mit Modulen für das kommende Geschäftsjahr gesichert. „Der Vertrag mit Yingli ermöglicht uns den für das  nächste Geschäftsjahr beabsichtigten weiteren großen Wachstumssprung“, so Truelsen. Allein mit den erwarteten Erlösen aus dem neuen Kontrakt sei Payom in der Lage, einen Umsatz von über 100 Millionen Euro zu erzielen. 

Payom Solar AG: WKN A0B9AH / ISIN DE000A0B9AH9
Yingli Green Energy Holding Company Limited: WKN A0MR90 / ISIN US98584B1035

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang