Werbung
Meldungen 25.05.2016

Pfeiffer Vacuum Technology AG: Dividende

Die Hauptversammlung der Pfeiffer Vacuum Technology AG hat die Dividende für das Geschäftsjahr 2015 festgelegt. Wir veröffentlichen die Mitteilung des Solarausrüsters hierzu im Wortlaut.

Die untenstehende Meldung ist eine Original-Meldung des Unternehmens. Sie ist nicht von der ECOreporter.de-Redaktion bearbeitet.

Asslar - Am 24. Mai 2016 fand in der Stadthalle Wetzlar die ordentliche Hauptversammlung der Pfeiffer Vacuum Technology AG mit einer Präsenz von 61,33 Prozent der Stimmrechte statt. Etwa 390 Gäste nahmen an der Veranstaltung teil und wurden vom Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Michael Oltmanns durch die Tagesordnung geführt. Die große Mehrheit der vertretenen Aktionäre stimmte sämtlichen Tagesordnungspunkten zu. Somit wird am 25. Mai eine Dividende von 3,20 Euro je Aktie ausgeschüttet. Dies entspricht einem Gesamtbetrag von 31.576.508,80 Euro.

Filippo Th. Beck rückt an die Stelle von Wilfried Glaum, der aus Altersgründen nicht mehr kandidierte, in den Aufsichtsrat. Die übrigen Aufsichtsräte wurden in ihren Ämtern bestätigt. Der Vorsitz des Aufsichtsrats obliegt weiterhin Dr. Michael Oltmanns.

Wie bereits bekannt, verzeichnete Pfeiffer Vacuum im abgelaufenen Geschäftsjahr deutliches Wachstum.

Der Vorstandsvorsitzende Manfred Bender bleibt für das laufende Geschäftsjahr optimistisch: "Der Auftragseingang dieses Jahres liegt bis heute etwa auf dem Niveau des Vorjahres. Da einige größere Projekte für die zweite Jahreshälfte terminiert sind, erwarten wir für das Gesamtjahr einen Umsatz von rund 470 Mio. Euro. Damit einhergehen soll auch eine Verbesserung des Betriebsergebnisses. Es handelt sich hierbei um eine vorsichtige Einschätzung, die durch positive Projektentscheidungen unserer Kunden noch beeinflusst werden kann."

Der Auftragseingang lag im 1. Quartal 2016 bei 117,4 Mio. Euro.

Die Vorstandsrede und ausführliche Informationen zum Abstimmungsergebnis finden Sie im Internet unter www.pfeiffer-vacuum.de/hauptversammlung

Kontakt:
Pfeiffer Vacuum Technology AG Investor Relations Eerik Budarz T +49 6441 802 1346 F +49 6441 802 1365 Eerik.Budarz@pfeiffer-vacuum.de

Kurzprofil
Pfeiffer Vacuum (Börsenkürzel PFV, ISIN DE0006916604) ist ein weltweit führender Anbieter von Vakuumlösungen. Neben einem kompletten Programm an hybrid- und magnetgelagerten Turbopumpen, umfasst das Produktportfolio Vorvakuumpumpen, Mess- und Analysegeräte, Bauteile sowie Vakuumkammern und -systeme. Seit Erfindung der Turbopumpe durch Pfeiffer Vacuum steht das Unternehmen für innovative Lösungen und Hightech-Produkte in den Märkten Analytik, Industrie, Forschung & Entwicklung, Beschichtung sowie Halbleiter. Gegründet 1890, ist Pfeiffer Vacuum heute weltweit aktiv. Das Unternehmen beschäftigt etwa 2.350 Mitarbeiter und hat über 20 Tochtergesellschaften.

Weitere Informationen finden Sie unter www.group.pfeiffer-vacuum.com

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang