Werbung
Direktbeteiligungen 27.12.2010

Photovoltaik-Anlage der MEP Group unmittelbar vor Fertigstellung

MEP Solarpark "Parma" in Italien. / Quelle: Unternehmen.

Der seit Juni 2010 im Bau befindliche Solarpark „Parma“ in der norditalienischen Region Emilia Romagna ist kurz vor der Fertigstellung und werde noch Ende Dezember planmäßig an das Stromnetz angeschlossen. Dies geht aus einer Meldung des  Münchner Finanzdienstleisters MEP Group hervor.

Die Projektrechte des Solarparks mit einer geplanten Leistung von 6,25 Megawatt (MW) und einem Investitionsvolumen von rund 25 Millionen Euro wurden habe die MEP Group im Juni 2010 erworben und größtenteils mit Hilfe des MEPerformer Fonds 1 finanziert, hieß es. Ebenfalls im Portfolio des MEPerformer Fonds 1 ist der zweite Solarpark des Emissionshauses, der im abgelaufenen Jahr errichtet wurde:  Der Solarpark "Hovorany" mit 3,55 MW in Tschechien.

Darüber hinaus stünden weitere Investitionen in Italien in der Realisation Zudem sei für 2011 die Entwicklung neuer Projekte in innerhalb Europas und in Kanada geplant, erklärte Alexander Roß, Vorstand der MEP Group. Einen Anlagecheck zum MEPerformer 1 finden SieOpens external link in new windowhier.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang