Werbung
Nachhaltige Aktien 11.10.2010

Projektierer übernimmt weitere Nordsee-Windparkanteile

Die FC Windenergy GmbH mit Sitz in Wolfschlugen, eine 100-prozentige Tochter der Windreich AG, hat die 66,66 Prozent MEG 1-Gesellschafteranteile der Nordsee Offshore MEG I Windenergy GmbH übernommen. Dies meldete die Windreich AG. Damit gehört die GmbH nun zu 100 Prozent zu dem Windkraftprojektierer, der bislang 33,33 Prozent der Anteile gehalten hatte.

Die Übernahme sei ein Baustein im Rahmen der Realisierung des Nordsee-Windparks MEG I, der in unmittelbarer Nähe zum Alpha Ventus Testfeld, 45 Kilometer entfernt von der Insel Borkum, entsteht und nach Angaben der Windreich AG im Jahr 2013 ans Stromnetz angeschlossen werden soll. Zu dem Bauvorhaben hat die Windreich AG eine Unternehmensanleihe begeben, die ECOreporter.de einemOpens external link in new windowAnlagecheckunterzogen hat.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang