Werbung
Finanzdienstleister 06.05.2014

quirin Bank für 2013 schreibt wieder schwarze Zahlen

Die auf Honorarberatung spezialisierte quirin bank mit Hauptsitz in Berlin ist zurück in der Gewinnzone. Sie erzielte nach eigenen Angaben ein Plus von  1,6 Millionen Euro nach einem Verlust in Höhe von 900.000 Euro im Vorjahr und von 4,9 Millionen Euro im Geschäftsjahr  2011. Zu der deutlichen Verbesserung der Geschäftsentwicklung trug wesentlich der Geschäftsbereich Unternehmerbank bei. Er hat dem Unternehmen zufolge in 2013 Wandel- und Unternehmensanleihen mit einem Gesamtvolumen von 430 Millionen Euro begleitet und platziert. Im Bereich Eigenkapitalfinanzierung für mittelständische Unternehmen wurden von dieser Sparte im Rahmen von Kapitalerhöhungen insgesamt rund 150 Millionen Euro platziert.


Der Geschäftsbereich Private Banking (Honorarberatung) gewann im Geschäftsjahr 2013 neue Vermögenswerte in Höhe von netto 110 Millionen Euro hinzu. Zusammen mit der positiven Wertentwicklung der bestehenden Kundendepots wurde das betreute Kundenvermögen gegenüber dem Vorjahr um 12,5 Prozent auf insgesamt 2,7 Milliarden Euro gesteigert. Auf die Vermögensverwaltung entfielen davon rund 46 Prozent und auf das Beratungsgeschäft 54 Prozent des Kundenvermögens. Die Kundenanzahl stieg zum Jahresende um rund vier Prozent auf 9.026 Kunden.


Die Bilanzsumme der quirin bank ist mit 511 Millionen Euro unter den Vorjahreswert von 546 Millionen Euro gesunken. Das Eigenkapital wuchs durch den Jahresüberschuss um rund zwei Millionen auf 38 Millionen Euro. Damit verfügt die quirin bank über eine Kernkapitalquote von 19,5 Millionen. Sie beschäftigte zum Jahresende 2013 190 Mitarbeiter.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang