Werbung
Nachhaltige Aktien 27.07.2016

Senvion liefert Windenergieanlagen nach Australien

Der Windradhersteller Senvion aus Hamburg liefert zwei Windenergieanlagen des Typs MM92 mit einer Nennleistung von jeweils 2 Megawatt (MW) nach Australien. Der Bau des Projekts im abgelegenen Dorf Coober Pedy in Südaustralien soll im September 2016 beginnen, der Betriebsbeginn wird in der zweiten Jahreshälfte 2017 erwartet. Das Dorf ist nicht an das öffentliche Stromnetz angeschlossen und will mit dem Projekt seine Abhängigkeit vom Dieselkraftstoff für den Generatorantrieb reduzieren. Neben den zwei Windenergieanlagen besteht das Projekt aus Solaranlagen und Speicherbatterien.

Senvion SE: ISIN LU1377527517 / WKNA2AFKW

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang