Werbung
Direktbeteiligungen 15.01.2010

Solarfonds investiert 130 Millionen Euro in italienische Photovoltaikanlagen

Solarprojekt von Voigt. / Quelle: Unternehmen

Mit einem Eigenkapital von 47 Millionen Euro hat der Fondsspezialist für geschlossene Solarfonds Voigt und Collegen seinen zweiten Publikumsfonds „SolEs 21“ zum 31. Dezember geschlossen. Das geplante Eigenkapitalvolumen von „SolEs 21“ sei somit nahezu verdoppelt worden, erklärt der Düsseldorfer Finanzdienstleister. Nun werde der insgesamt 130 Millionen Euro schwere Fonds in ein Portfolio mit 14 Solarkraftwerken in Italien investiert, hieße es. Die Anlagen verfügen, nach Angaben des Fondsspezialisten über 20 Megawatt Gesamtleistung.


Die Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen in Italien gehöre zu den attraktivsten in Europa, betont Geschäftsführer Markus Voigt. Über eine Laufzeit von 20 Jahren werde für jede Kilowattstunde Strom aus Freiland-Photovoltaikanlagen eine Vergütung von über 0,345 Euro gezahlt. Unter anderem mit im Portfolio von „SolEs 21“ befinde sich das größte  Solarkraftwerk Siziliens, so Voigt weiter, Mit einer Anlagenleistung von 4 Megawatt werde der Anlagenkomplex, der im Dezember ans Netz gegangen sei, künftig jährlich 7.300 Megawattstunden Strom liefern.

Werbung

ECOreporter.de-Abonnement

Als Abonnent haben Sie Zugriff auf alle Exklusivinformationen von ECOreporter.de.

Ein umfassender Service für alle, denen nachhaltige Investments etwas wert sind!

Abonnent werden

ecoanlageberater - deutschlandweit

ecoanlageberater - deutschlandweit

Wo finde ich eine/n Fachberater/in für Nachhaltiges Investment?
Absolvent/inn/en des Fernlehrgangs ecoanlageberater ganz in Ihrer Nähe

weiterlesen

ECOreporter - Artikel kaufen

PayPal

Sie möchten einen bestimmten Bericht in ECOreporter.de lesen? Sie können auch einzelne Artikel kaufen - vom Aktientipp bis zum ausführlichen Testbericht.
Schon ab 2,40 Euro!

Sie wollen alles in ECOreporter.de lesen? Dann abonnieren Sie! Ab 99,60 Euro pro Jahr, das sind pro Monat nur 8,30 Euro.
Die umfangreichste deutsche Seite zu nachhaltigen, ethischen Geldanlagen steht Ihnen dann komplett offen!
Abonnent werden

Einloggen schließen
Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang