Werbung
Nachhaltige Aktien 01.06.2011

Solazyme startet furios an der US-Technologiebörse

Die kalifornische Biotreibstoffproduzentin Solazyme ist erfolgreich an der US-Technologiebörse Nasdaq gestartet. Die erste Notierung überstieg den Ausgabepreis von 18 Dollar mit 19,60 Dollar deutlich. Es folgte ein weiterer Kursanstieg. Der Schlusskurs war gestern in New York 22,53 Dollar. In Frankfurt notiert die Aktie heute 4,61 Prozent im Plus bei 15,90 Euro (9:09 Uhr).

Das Unternehmen erlöste 198 Millionen Dollar mit dem Börsengang. Erwartet worden waren 183 Millionen Dollar.

Solazyme nutzt Algenplantagen, um daraus Öl herzustellen. Der erneuerbare Treibstoff soll in Verbrennungsmotoren von Fahrzeugen und für Flugzeuge genutzt werden.


Solazyme Inc.: WKN A1H8LA / ISIN US83415T1016